Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

Was ist WordPress?

WordPress ist ein freies Content Management System und wurde eigentlich zur Pflege von Webblogs entwickelt. Content Management System (kurz CMS) bedeutet, dass Inhalt, Design und Technik unabhängig voneinander verändert werden können.

Wichtig zu wissen: Zur Realisierung deiner Homepage benötigst du außerdem eine Domain (Internetadresse z.B. www.deinname.de) und einen Server (Speicher). Wie was genau zusammenhängt, erkläre ich dir unten im Videotraining, welches sowohl für Gründerinnen, als auch für Businesswomen ideal zum Einstieg in WordPress geeignet ist.

Ist WordPress das passende Tool für die Erstellung meiner Homepage?

Die Vorteile von WordPress sind

  • einfache Bedienung
  • schnell veränderbare Gestaltung der eigenen Homepage
  • einfache Erweiterung um einen Shop, Mitgliederbereich, Blog oder ein Forum. Allerdings gibt es auch hierbei Grenzen.

Ein Nachteil bei WordPress ist allerdings, dass sowohl die Software – das Content Management System WordPress immer wieder aktualisiert werden muss und auch Erweiterungen (Plugins) sowie die Gestaltung der Homepage (Theme) Updates braucht.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden