Werbeagentur Wesling

Deine digitale und ganzheitliche Begleitung bei deiner Selbstverwirklichung

Warum es völlig egal ist, wie alt du bist, wenn du dich selbständig machen willst

Selbstvermarktung | 0 Kommentare

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

Warum es völlig egal ist, wie alt du bist, wenn du dich selbständig machen willst, darüber berichte ich dir in diesem Artikel.

Während meiner Gründung wurde ich oft belächelt, als ich sagte, dass ich erst dreiundzwanzig Jahre alt wäre. Witzigerweise sprach ich seit meiner Gründung mit vielen Frauen, die viel älter waren und sich fragten, ob sie nicht zu alt sind, um sich selbständig zu machen.

Ich hörte damals oft den Satz “Du willst dich mit 23 Jahren selbständig machen? Bist du nicht zu jung dafür?” Und ja, ich war noch sehr jung, unerfahren. Und auch naiv. Eine Traumtänzerin würden andere sagen.

Seit dem ich 16 Jahre alt war, hatte ich ganz tief in mir drin diesen Wunsch mich irgendwann selbständig zu machen. Ich erhoffte mir dadurch mehr Freiheit und Unabhängigkeit und später mehr Zeit für meine Kinder zu haben, die es bis heute nicht gibt.

Mein Beruf lies mir dafür alle Möglichkeiten offen, da ich eigentlich nur die Programme, eine Festplatte und einen Laptop brauchte. Doch auch wenn es so einfach schien, so hielt mich die Angst, dass ich doch noch so jung bin, lange Zeit von der Umsetzung ab. Ich fühlte mich überfordert von der Verantwortung, die dann auf mich zu käme und lies es damals nach meiner Ausbildung erstmal sein. Da war ich noch 22 Jahre halt.

Aber je mehr ich mich in das Marketing hineinfuchste und die Möglichkeiten sah, die es gab, wenn es erstmal laufen würde, umso mehr trieb mich der Wunsch an, es doch zu versuchen. Was hatte ich zu verlieren?

War ich damals zu jung oder sind die anderen zu alt?

Andere mussten erst über 60 Jahre alt werden, um zu glauben, dass sie für eine berufliche Veränderung zu alt sind.

Aus heutiger Sicht kann ich sagen, dass ich trotz großer Hürden, Ängste und auch Phasen der Hoffnungslosigkeit stolz und froh bin, dass ich den Weg in die Selbständigkeit gegangen bin. In den letzten vier Jahren durfte ich an mir, meinen Gefühlen, den Kontakt mit anderen Menschen und meinen Misserfolgen sowie Erfolgen wachsen. Ich habe Dinge getan, wovon andere noch mit 60 träumen.

Die Frage ist doch einfach: Willst du dich wirklich selbständig machen, egal, was andere darüber denken oder sagen und dein Ding machen oder lässt du dich beeinflussen? Die Wahrheit ist doch, dass es völlig egal ist, ob du dreiundzwanzig, vierzig oder sechzig Jahre als bist. Wenn du Wissen zu einem bestimmten Thema hast und es dir zu traust, dieses anderen zu vermitteln oder Menschen zu begleiten, zu coachen, zu beraten oder was auch immer. Dann ist es auch umsetzbar.

Muss alles gleich perfekt sein? Nein. Viel wichtiger als das Alter ist doch letztlich, dass du dir deinen Traum erfüllt hast und nicht am Ende deines Lebens zu dir selbst sagen muss: “Ach, hätte ich damals doch.”

Das Leben ist zu kurz, um etwas nicht zu tun, vor allem, wenn in dir drin eine so tiefe Sehnsucht nach diesem Schritt oder einer Entscheidung ist. Auch wenn da Angst ist und es Menschen gibt, die dich davon abhalten wollen. Tu es trotzdem. Es ist dein Leben und du lebst nur einmal.

Mir hat damals die Frage, ob ich die nächsten 10 Jahre so weitermachen will, wie bisher sehr geholfen zu einer Entscheidung zu kommen. Vielleicht hilft sie dir genauso, wie mir.

Du kannst sie auch auf 5, 3 oder ein Jahr herunter brechen. Spür in dich. Du weißt, was zu tun ist.

Brauchst du Unterstützung bei der Realisierung deiner Selbständigkeit? Dann buche jetzt ein kostenloses Erstgespräch.

Alles Liebe, Jacqueline

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

Über die Gründerin

Jacqueline-Profilbild

Hi! Ich bin Jacqueline Wesling und ich begleite dich, dein Business ins richtige Licht zu rücken und mit voller Hingabe deine Brand zu gestalten, damit du dich mit deiner Außendarstellung wohlfühlst und dich mit Begeisterung präsentierst.

Ein kreatives Leben führen und sich ständig weiterentwickeln sind mir wichtig. Darum male, nähe, schreibe und lese ich unglaublich gerne.

Werbung

Divi WordPress Theme
*Für dieses Produkt erhalte ich eine Provision.
In 5 Schritten dein eigenen Logo planen
Hol dir deine eigene Checkliste!
Vertrauen, Respekt, und Pünktlichkeit sind für mich wesentliche Aspekte für eine langfristige Begleitung. DSVO ist deshalb eine persönliche Angelegenheit für meine Internetpräsenzen und internen Prozesse Datenschutz